Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

26° in Nürnberg
Vormittags ist es heiter bis sonnig, auch am Nachmittag scheint bei 26 Grad... Wettervorhersage

Änderungen im Tierbestand

Eisbären-Nachwuchs im Tiergarten ist sieben Wochen alt

Den beiden kleinen Eisbären im Tiergarten der Stadt Nürnberg geht es gut. Die Bärenjungen, die am 2. Dezember 2010 zur Welt kamen, sind jetzt sieben Wochen alt. Soweit auf den Videoaufzeichnungen zu erkennen, entwickeln sich die Eisbärengeschwister normal. Eisbärmutter Vera kümmert sich zuverlässig um die Kleinen. Nach wie vor ist Vera sehr ruhig und gelassen.


Vergleicht man die Entwicklung der beiden Jungtiere mit Bildern von Nürnbergs berühmter Eisbärin Flocke, dann müsste das Gewicht der Bären jetzt rund 4,5 Kilogramm betragen. In diesen Tagen brechen die ersten Schneidezähne durch und die beiden lernen, stabil zu stehen.


Derzeit sind die beiden Jungtiere auf den Videoaufnahmen kaum zu sehen, da sie sich seit Tagen in einer Ecke der Geburtshöhle aufhalten, die nicht von der Kamera erfasst wird. Sie sind auf den Aufzeichnungen aber gut zu hören.


Zu den Videos

Tiere von A-Z: Eisbär