Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

13° in Nürnberg
Vormittags sind Schauer möglich, bis zum Abend wechseln sich Sonne und Wolken... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Tiergarten-Sommer-Kinderfest

Das diesjährige Sommerfest im Tiergarten der Stadt Nürnberg steht unter der Überschrift "Kinder, Kinder, Kinder" und verspricht Familienspaß im gesamten Tiergarten. Das Sommerfest am Sonntag, 9. Juli 2017, mit Aktionen zwischen 10 und 15 Uhr wird tierisch, zauberhaft, bunt und sportlich zugleich.

Geht es bei den Flamingos am Weiher eher spaßig zu, macht die Tierärztin (vor dem Nashornhaus) die Betäubung von Tieren zum Thema und im Raubtierhaus wird gezeigt, wer was dort frisst. In der Delphinlagune beantworten die Tierpflegerinnen und -pfleger Kinderfragen rund um das Thema Delphine und deren Leben im Meer. Viele junge Tiere, darunter nur wenige Tage alte Ferkel der Mini-Schweine, finden sich im Kinderzoo. Dort laden die Tierpfleger um 14 Uhr zu einem interaktiven Rundgang für Menschenkinder zum Tierkinder gucken ein.

Das Bionicum bietet zu jeder vollen Stunde von 10 bis 14 Uhr eine Zaubershow mit Margit Meyer im oder am Naturkundehaus an. Zwischendurch lernen die Nachwuchszauberer Tricks der Magier und basteln einen bunten Zauberstab (bis 15 Uhr). Kunterbunte Gesichter gibt es beim Kinderschminken und viel Spaß - und aus Wissenswertes - bei Spielen rund ums Wasser, einem Glücksrad und an Spieltischen. Wer es lieber sportlich mag, sollte einmal versuchen, wie ein Gibbon zu hangeln, eine Kletterwand erklimmen oder beim Torwandschießen zu treffen.

Die Verantwortlichen im Tiergarten Nürnberg freuen sich auch in diesem Jahr beim Sommerfest starke Kooperationspartner begrüßen zu dürfen. Das sind (in alphabethischer Reihenfolge)

  • der 1. FCN mit einer Torwand,
  • die Firma Erdal Rex (Frosch) zum Thema Müll im Meer,
  • die NaturFreunde Deutschlands, Landesverband Bayern e.V., mit einer Kletterwand,
  • der Playmobil FunPark mit einem Glücksrad und Spieltischen,
  • die PSD Bank mit einer Kinderaktion,
  • UNICEF (Hochschulgruppe Nürnberg) mit Spielen zum Thema Wasser und 
  • das Walderlebniszentrum Tennenlohe mit einer Aktion zur "Welt, auf der wir stehen".