Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

15° in Nürnberg
Vormittags sonnig mit ein paar Wolken, auch bis zum Abend wechseln sich die... Wettervorhersage

Tiere von A-Z

Schneeleopard

(engl: Snow Leopard)

Zu jedem Anlass ideal gekleidet

Der auch als Irbis bekannte Schneeleopard lebt im Hochgebirge. An diesen Lebensraum ist er perfekt angepasst. Das dichte Feil wirkt isolierend und kann bis zu 12 cm lang werden. So bereiten ihm auch die starken Temperaturschwankungen
von -40C im Winter und +40C im Sommer keinerlei Probleme.

Weltrekordhalter im Weitsprung

Der Leopard kann bis zu 16 Meter weit springen. Diese Gabe setzt er auch bei der Jagd ein. Nachdem er sich an seine Beute herangeschlichen hat, ergreift er sie gezielt in einem raschen Sprung. Der lange Schwanz hilft ihm, das Gleichgewicht zu halten.

Schneeleopard
Verbreitungsgebiet: Schneeleopard
Verbreitungsgebiet: Schneeleopard
Wissenschaftl. Name Uncia uncia
Ordnung Raubtiere
Familie Katzen
Größe Kopf-Rumpf 100-150 cm
Gewicht ♂ ca. 50 kg, ♀ ca. 37 kg
Fortpflanzung Tragzeit ca. 100 Tage, 2-4 Jungtiere
Verbreitung Zentralasien
Lebensraum Hochlagen
Nahrung Steinböcke, Schafe, Murmeltiere, Hühnervögel
Bestand gefährdet

Aktuelles