Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

in Nürnberg
Bis zum Mittag regnet es teilweise recht stark, zum Nachmittag ist es bei Werten... Wettervorhersage

Tiere von A-Z

Sibirischer Tiger

(engl: Sibirian Tiger)

Ein Leben als Einzelgänger

Im Gegensatz zu den in Rudeln lebenden Löwen sind Tiger fast immer Einzelgänger. Selbst bei der Aufzucht der Jungtiere sind die Weibchen auf sich gestellt.

Damenwahl

Da die Paarungszeit ganzjährig ist, signalisieren die weiblichen Tiger ihre Paarungsbereitschaft durch Urinmarkierungen oder Kratzspuren an Bäumen. Manchmal begeben sich die Weibchen sogar selbst auf Partnersuche, da die Reviere sehr groß sind und sie nur drei bis sieben Tage lang paarungsbereit sind.

Sibirischer Tiger
Verbreitungsgebiet: Sibirischer Tiger
Verbreitungsgebiet: Sibirischer Tiger
Wissenschaftl. Name Panthera tigris altaica
Ordnung Raubtiere
Familie Katzen
Größe Kopf-Rumpf bis 2,5 m
Gewicht ♂ bis 250 kg, ♀ bis 185 kg
Fortpflanzung Tragzeit 105 Tage, 2-4 Jungtiere
Verbreitung Nordostasien
Lebensraum Taiga
Nahrung Hirsche, Wildschweine, notfalls Kleintiere wie Frösche und Mäuse
Bestand stark gefährdet

Aktuelles

Tiger aus Nürnberg in Chemnitz

Am Montag, 13. November 2017, hat der im Tiergarten der Stadt Nürnberg geborene Sibirische Tiger Volodya gegen 8.30 Uhr den Tiergarten in Richtung Tierpark Chemnitz verlassen. Dort ist er gegen Mittag gut angekommen. Der Umzug erfolgte auf Empfehlung des Europäischen Ex situ-Zuchtprogramms (EEP). Volodya wurde von Mitarbeitern des Tiergartens Nürnberg begleitet.

Weiterlesen ...

Kleine Tiger im Außengehege

Premiere für die kleinen Sibirischen Tiger: Die beiden Jungtiere Aljoscha und Volodya sind ab sofort im Tiger-Freigelände des Tiergartens der Stadt Nürnberg zu sehen.

Weiterlesen ...

Nachwuchs bei den Sibirischen Tigern

Im Tiergarten der Stadt Nürnberg gibt es Nachwuchs bei den Sibirischen Tigern. Am 6. Juli 2015 wurden im Tiergarten der Stadt Nürnberg zwei Sibirische Tiger geboren. Für die vierjährige Mutter Katinka, die am 27.05.2013 in den Tiergarten kam, sind es ihre ersten Jungtiere. Tigermutter Katinka zieht ihre beiden Jungtiere mit großer Gelassenheit auf und kümmert sich vorbildlich um ihren ersten Nachwuchs.

Weiterlesen ...

Kleine Tiger entwickeln sich gut

Die am Montag, 6. Juli 2015, im Tiergarten der Stadt Nürnberg geborenen Sibirischen Tiger sind nun gut drei Wochen alt und entwickeln sich prächtig. Tigermutter Katinka zieht ihre beiden Jungtiere mit großer Gelassenheit auf und kümmert sich vorbildlich um ihren ersten Nachwuchs.

Weiterlesen ...

Nachwuchs bei den Tigern

Im Tiergarten der Stadt Nürnberg gibt es wieder Nachwuchs bei den Sibirischen Tigern. In der Nacht vom 31. Juli 2009 zum 1. August 2009 gebar Tigerin...

Weiterlesen ...