Tiergarten NürnbergHome

12° in Nuremburg

Events in Tiergarten Nürnberg

Von Schweinen und Menschen: Vortragsreihe des Tiergartens startet wieder

Am 5. Januar um 19.30 Uhr startet die Vortragsreihe des Tiergartens der Stadt Nürnberg ins neue Jahr. Professor Harald Beck von der Towson Universität/USA nimmt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit in die faszinierende Lebenswelt heimlicher Superstars aus Amazonien: Pekaris. Obwohl diese wie Schweine aussehen, sind sie nicht näher mit den Schweinen verwandt, die wir hier kennen.

Read more

Tiergarten-Team sammelt Spenden für Menschen aus dem Ukrainischen Kriegsgebiet

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tiergartens sammeln am 9. April und 10. April 2022 gezielt Spenden für Menschen aus dem Ukrainischen Kriegsgebiet. Bürgerinnen und Bürger können bestimmte Güter dann jeweils zwischen 8 Uhr und 17.30 Uhr direkt am Eingang zum Betriebshof des Tiergartens (Adresse: Tiergarten 2) abgeben. Alle Spenden gehen sofort an die Partner der Aktion und werden gezielt in die Ukraine und hier vor Ort in Nürnberg weitergeleitet und verteilt. Hier finden Sie alle Infos zu der Aktion.

Read more

Vortragsreihe im Naturkundehaus startet wieder

2023 bietet der Tiergarten wieder regelmäßig Fachvorträge aus den Bereichen Artenschutz, Forschung und Tierhaltung an. Die Vorträge finden im Naturkundehaus des Tiergartens statt und sind kostenlos. Es geht etwa um die Fragen: "Wie können wir den gefährdeten Feuersalamander retten? Warum sind Tierkadaver Hotspots der Biodiversität? Können Delfine elektrische Felder wahrnehmen? Und wie hat sich die Zootierhaltung in den letzten 30 Jahren entwickelt?" Los geht es mit dem Vortrag "Gefiederte Biodiversität Europas" am Donnerstag, 12. Januar 2023, um 19.30 Uhr.

Read more

111 Jahre Tiergarten: Historische Rundgänge am 20. und 21. Mai

Ausflugsziel, Bildungseinrichtung, Forschungs- und Artenschutzzentrum: Seit 111 Jahren ist der Tiergarten Nürnberg fester Bestandteil des öffentlichen Lebens in Nürnberg und einer der bedeutendsten Zoos Deutschlands. Gegründet im Mai 1912 am heutigen Luitpoldhain, zog er 1939 an den Schmausenbuck um. Zur Feier des 111-jährigen Bestehens bietet der Tiergarten am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Mai 2023, Vorträge und historische Rundgänge am ehemaligen Zoogelände am Luitpoldhain und im heutigen Tiergarten an.

Read more

Tiere der Bibel: Sonderführung zum Kirchentag im Tiergarten

Passend zum Deutschen Evangelischen Kirchentag gibt es im Tiergarten der Stadt Nürnberg am Samstag, 10. Juni 2023, um 14 Uhr eine Sonderführung zum Thema "Tiere der Bibel". Rund 130 verschiedene Tierarten erwähnt die Bibel – vom Adler bis zur Ziege. Die Führung dauert etwa eineinhalb Stunden. Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung bis Mittwoch, 7. Juni, über das Zootouren-Büro unter Telefon 0911 / 5454 833 möglich.

Read more

What makes dogs special? Renommierter Tierpsychologe Prof. Dr. Clive Wynne spricht am 29. Juni im Tiergarten

Können Hunde unsere Gedanken lesen? "Mitnichten", sagt der renommierte Tierpsychologe Prof. Dr. Clive Wynne. Dennoch: Viele von uns haben eine ganz besondere Beziehung zu diesen Tieren, die von den Wölfen abstammen und als "Bester Freund des Menschen" gelten. Am Donnerstag, 29. Juni, ist Clive Wynne im Tiergarten zu Gast und geht der Frage nach, was den Umgang mit Hunden so einzigartig macht. Sein Vortrag beginnt um 19:30 Uhr im Naturkundehaus und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. WICHTIG: Der Vortrag findet auf Englisch statt und Hunde dürfen leider nicht mitgebracht werden!

Read more

Bastelaktionen, Spiele und Tipps rund um Natur- und Artenschutz – Sommerfest im Tiergarten am 2. Juli

Gemeinsam mit vielen Partnern aus der Region feiert der Tiergarten Nürnberg am Sonntag, 2. Juli 2023, sein Sommerfest. Zwischen 10 und 15:30 Uhr gibt es an der Raubtierwiese in Nachbarschaft zu Löwen, Tigern und Luchsen für die ganze Familie viel zu entdecken, zu erfahren und zum Mitmachen. Das Sommerfest ist in den Tickets inbegriffen und kostet keinen Aufpreis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Read more

Feuersalamander: Ausstellung und Experteninfos

Kaum einer kennt die markant gezeichneten, schwarz-gelben heimischen Amphibien nicht: Feuersalamander. Ob das für zukünftige Generationen auch noch gelten wird, ist nicht sicher. Denn die Art ist bedroht, unter anderem durch eine asiatische Pilzerkrankung. Aus diesem Grund bietet der Tiergarten seinen Gästen vom 7. Juli bis zum 27. Juli 2023 jeweils von 8 bis 18.45 Uhr zahlreiche Informationen zu dem sympathischen Waldbewohner.

Read more

Im Wald entsteht Kunst

Der Holzbildhauer Stefan Schindler erschafft im Tiergarten drei Kunstwerke. Besucherinnen und Besucher können ihm dabei zusehen und mit ihm ins Gespräch kommen. Mit dem Projekt thematisieren Tiergarten und Künstler das Ökosystem Wald, seine Herausforderungen im Klimawandel und die Beziehung eines jeden zu Natur und Umwelt.

Read more

"Artenschutz für die Zukunft": neue Termine für exklusive Abendveranstaltung im Tiergarten

Das Manatihaus bei Nacht erkunden, eine Seelöwen­ und Delfinpräsentation erleben, Wissenswertes rund um aktuelle Artenschutzthemen erfahren und dabei ein Vier­-Gänge­-Bio­-Menü genießen – diese exklusive Kombination bietet die Veranstaltungsreihe "Artenschutz für die Zukunft" im Tiergarten Nürnberg. Ab September findet das beliebte Programm wieder monatlich statt. Die nächsten Termine sind die Donnerstage, 14. September, 19. Oktober, 16. November und 7. Dezember 2023. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Read more

Von Urwildpferden, Weißstörchen und Korallen, die Küsten schützen: Vortragsreihe im Tiergarten startet wieder

Welche Erfolgsgeschichte des Artenschutzes steckt hinter den Urwildpferden in der Mongolei? Wie können Korallenriffe als naturbasierte Lösung zum Schutz von Küsten beitragen? Und welche vielfältigen Aufgaben erfüllt der Tiergarten als Landwirtschafts- und Forstbetrieb? Auch im zweiten Halbjahr 2023 bietet der Tiergarten Nürnberg wieder regelmäßig kostenlose Fachvorträge aus den Bereichen Artenschutz, Forschung, Umweltbildung und Tierhaltung an.

Eine wichtige Programmänderung: Der Vortrag von Daniela Beckert, Zoopädagogin aus Heidelberg, findet nicht am 14. September statt, sondern am 12. Oktober.

Read more

Wie Korallenriffe Küsten schützen: Prof. Dr. Wolfgang Kießling zu Gast im Tiergarten

Wenn der Weltklimarat seine Berichte zum Klimawandel veröffentlicht, stößt das regelmäßig auf großes öffentliches Interesse. Sie gelten als Grundlage der weltweiten Klimapolitik. Einer der Hauptautoren des letzten Weltklimaberichts ist Prof. Dr. Wolfgang Kießling vom Lehrstuhl für Paläoumwelt an der FAU Erlangen-­Nürnberg. Am Donnerstag, 5. Oktober, kommt er für einen Abendvortrag in den Tiergarten und erklärt unter anderem, welche Rolle naturbasierte Lösungen wie Korallenriffe für Biodiversität und Klima spielen. Der Vortrag startet um 19.30 Uhr im Naturkundehaus des Tiergartens und ist kostenlos.

Read more

Lange Nacht der Wissenschaften im Tiergarten

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften dreht sich im Tiergarten dieses Jahr alles um das Individuum. Was erzählen uns Jahresringe von einzelnen Bäumen über die Geschichte des Reichswaldes, wie kann man Eisbären individuell erkennen und ihr Verhalten automatisiert erfassen und was sagt die Flughaut einer Fledermaus über das Individuum aus - kann man sie daran wiedererkennen? Bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 21. Oktober erwarten Besucherinnen und Besucher im Tiergarten drei spannende Vorträge im Blauen Salon.

Read more

Kürbis-Safari im Tiergarten

"Hokkaido und Co. im Landschaftszoo" – so lautet das Motto der bereits traditionellen Kürbissuche im Tiergarten Nürnberg. Die diesjährige Kürbis-Safari findet am Dienstag, 31. Oktober 2023, zu den regulären Öffnungszeiten zwischen 9 und 17 Uhr statt. Wer teilnimmt, kann freien Eintritt oder ein besonderes Erlebnis im Tiergarten gewinnen.

Read more

Die Rückkehr der Urwildpferde: Vortrag am 9. November

Vor 30 Jahren trafen die ersten Urwildpferde wieder in der mongolischen Steppe ein – genau dort, wo in den 1960er Jahren die letzten Artgenossen in der Natur gesichtet wurden. Lena Michler von der International Takhi Group (ITG) kommt am Donnerstag, 9. November 2023, für einen Abendvortrag in den Tiergarten Nürnberg und berichtet vom Untergang und der Auferstehung der Przewalski­-Pferde. Der Vortrag startet um 19.30 Uhr im Naturkundehaus des Tiergartens und ist kostenlos.

Read more

Vortrag am 11.1.2024: Wasserkreislauf, Artenvielfalt & Klimawandel im Amazonas

„Wasser ist Leben“ und essentiell für jedes Lebewesen. Der riesige Amazonas-Regenwald ist ein weitestgehend eigenes meteorologisches System mit einem nahezu unabhängigen Wasserkreislauf. Was ist die Zukunft für tropische Ökosysteme? Wie stark und nachhaltig ist die „ökologische Widerstandskraft“? Diesen Fragen geht Prof. Harald Beck in seinem Vortrag nach

Read more

Vom Naturschutz vor der Haustür bis zur Artenvielfalt im Amazonas: Vortragsreihe im Tiergarten startet wieder

Was macht den Amazonas-Regenwald zu einem der artenreichsten Lebensräume der Welt? Was erzählen uns Bäume über die Vergangenheit? Und wie sieht ein Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) im Tiergarten aus? Auch im neuen Jahr bietet der Tiergarten Nürnberg ab 11. Januar 2024 wieder regelmäßig Fachvorträge aus den Bereichen Artenschutz, Forschung, Umweltbildung und Tierhaltung an. Die Vorträge finden im Naturkundehaus des Tiergartens statt und sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Read more

Fasching im Tiergarten

An Fasching wird es bunt im Tiergarten Nürnberg. Egal ob Giraffe, Löwe oder Zebra – alle Kinder bis 13 Jahre, die als Tier verkleidet in den Tiergarten kommen, erhalten am Rosenmontag und Faschingsdienstag, 12. und 13. Februar 2024, freien Eintritt.

Read more

Osterhase macht Halt im Tiergarten

Der Osterhase schaut am Ostersonntag, 31. März, auch im Tiergarten Nürnberg vorbei. Ab 11 Uhr ist er auf dem Gelände unterwegs und versteckt buntgefärbte Bio-Eier für die Besucherinnen und Besucher. Wer Glück hat, trifft den Osterhasen mit seinem Körbchen sogar persönlich an. Er ist solange im Tiergarten unterwegs, bis sein Vorrat an Eiern aufgebraucht ist.

Read more

Ideenforum: Tiergarten und Bionicum beleuchten gemeinsam den Klimawandel

Das Bionicum, der Tiergarten Nürnberg und die Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns machen im diesjährigen Symposium "Ideenforum" des Bionicums am 26. April 2024 von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr den Klimawandel zum Thema. Unter dem Titel "Klimawandel – past present future" erfahren die Gäste einiges über Klimaentwicklungen in der Vergangenheit, in der Gegenwart sowie mögliche Zukunftsaussichten und ihre jeweiligen Folgen auf die Tier- und Pflanzenwelt. Die Veranstaltung findet im Nicolaus-Copernicus-Planetarium in Nürnberg statt, der Eintritt ist frei.

Read more

Wie viel Europa steckt im Tiergarten? Sonderführungen am 26. Mai

Der Transport von Tieren in andere Zoos, die Koordination der Zucht bedrohter Arten, Forschungsvorhaben oder internationale Artenschutzprojekte – bei all diesen Themen tauscht sich der Tiergarten weltweit mit zahlreichen Partnern aus. Das Netzwerk der europäischen Zoos spielt dabei eine besonders große Rolle. Passend zur anstehenden Europawahl am 9. Juni bietet der Tiergarten Nürnberg am Sonntag, 26. Mai 2024, zwei Sonderführungen an und zeigt, wie viel Europa in ihm steckt.

Read more