Tiergarten NürnbergHome

12° in Nürnberg
Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag ist es... Wettervorhersage

Änderungen im Tierbestand

Rekord im Tiergarten

In den vergangen Wochen (05., 07., 10., 12. und 13. Juni 08) wurden im Tiergarten der Stadt Nürnberg fünf Kalifornische Seelöwen geboren. Im Aqua Park ist PATRICK der Haremsführer der Gruppe und damit Vater der vier Jungen der Mütter JOSI, CHRIS, GINGER und LISA. Auch im Delphinarium gab es Nachwuchs von MIKE und FARAH. Das Jungtier von FARAH hat viel zu wenig Milch abbekommen, weshalb eine Handaufzucht nötig wurde. Es ist die erste Handaufzucht seit 20 Jahren. Wir sind optimistisch, das Jungtier weiter aufziehen und die Gruppe integrieren zu können. Damit wird hoffentlich in der Zukunft auch dieses Tier, ebenso wie die alten, handaufgezogenen Weibchen NANCY und SALLY erfolgreich ihren eigenen Nachwuchs großziehen können.

Fünf Junge in einem Jahr sind ein neues Rekordergebnis im Tiergarten, wo in den letzten 17 Jahren 38 (!) Seelöwen herangewachsen sind, die größtenteils in Zoos in Spanien, Frankreich, Holland, Ungarn, Deutschland, Israel, Hongkong, China und sogar in Japan eine neue Heimat gefunden haben.

Derzeit leben 18 Kalifornische Seelöwen im Aqua Park und im Delphinarium des Tiergarten Nürnberg, die bereits die fünfte Nachwuchsgeneration erreicht haben.

Kalifornische Seelöwen fressen überwiegend Fische, aber auch Tintenfische. Normalerweise fressen die Weibchen vier bis fünf Kilogramm pro Tag, während der Stillperiode fast das Doppelte. Auch während starker Kälteperioden im Winter ist der Futterbedarf derart hoch und erreicht bis zu 25 Kilogramm beim Männchen.

Tiere von A-Z: Kalifornischer Seelöwe