Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

Aktuelles

Tagung: Schutz bedrohter Delphine

37 Experten aus 14 Länder treffen sich auf Einladung des Tiergartens der Stadt Nürnberg, der National Marine Mammal Foundation von San Diego, USA, und der im Tiergarten beheimateten Artenschutzgesellschaft Yaqu Pacha e.V. von Freitag bis Dienstag, 14. bis 18. Dezember 2018, im Zisterzienserkloster in Heilsbronn unweit von Nürnberg. Dort diskutieren sie über den Schutz von in absehbarer Zeit vom Aussterben bedrohten Küsten- und Flussdelphinen. Konkret erörtern die Wissenschaftler, Naturschützer, Tierärzte und Zoofachleute Rettungspläne für vom Aussterben bedrohte kleine Walarten wie Delphine und Schweinswale und besprechen, ob und wie ein In-situ-Management (Schutz im natürlichen Lebensraum) durch ein Ex-situ-Management (Schutz außerhalb natürlicher Lebensräume wie in Zoos) verbessert werden kann.

Weiterlesen

Geschenkgutscheine für den Tiergarten

Noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Gutscheine für einen Besuch im Tiergarten der Stadt Nürnberg, eine Tiergarten-Jahreskarte, eine Tiergartenführung oder eine Tierpatenschaft kommen sicher gut an.

Weiterlesen

Tierpfleger berichtet über Arbeit mit Dickhäutern

Im einem Vortrag am Donnerstag, 13. Dezember 2018, um 19.30 Uhr im Naturkundehaus des Tiergartens der Stadt Nürnberg berichtet Tierpfleger René Kaiser, stellvertretender Leiter im Revier Dickhäuterhaus, über seine Arbeit. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Weiterlesen