Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

in Nürnberg
Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Traglufthalle steht wieder

Die eisigen Temperaturen können kommen. In der Delphinlagune im Tiergarten der Stadt Nürnberg steht seit dem gestrigen Dienstag, 12. Dezember 2017, wieder eine Traglufthalle. Die Konstruktion spannt sich über die beiden Becken, die an das alte Delphinarium angrenzen. Sie bietet den Tieren die Möglichkeit, sich in der kalten Jahreszeit im Delphinarium und in der Delphinlagune aufzuhalten.

Auch im Winter können die Gäste des Tiergartens die Großen Tümmler und Kalifornischen Seelöwen, solange die Lufttemperatur über minus fünf Grad Celsius bleibt, in der Freianlage beobachten. Für die eiskalten Tage wird die Wasserfläche für die Tiere durch die 27 mal 28 Meter große und 7,5 Meter hohe Traglufthalle erweitert. Die Tiere sind dann im Delphinariumsgebäude zu sehen.