Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

in Nürnberg
Der Himmel ist am Vormittag meist dicht bewölkt bei -2 Grad, nachmittags sonnig... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Tiergarten erhält Förderung für ein BNE-Projekt-Stipendium

Die Manfred-Roth-Stiftung, eine der bedeutendsten lokalen Stiftungen, fördert die zoopädagogische Arbeit des Tiergartens der Stadt Nürnberg. Der Tiergarten lobt ein Semester-Stipendium aus, um ein neues fünftägiges umweltpädagogisches Programm zu konzipieren und zu erproben. Das Programm zielt darauf ab, "Stadtkindern" zwischen acht und zwölf Jahren in den Ferien die Umwelt durch tiergestützte Naturbegegnung im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) nahezubringen.
 
Als größter außerschulischer Lernort in Nordbayern erreichte der Tiergarten im Jahr 2017 in über 1.400 Veranstaltungen mehr als 15.000 Menschen. Während des einjährigen Stipendiums entwickelt eine Masterstudentin oder ein Masterstudent ein weiteres zoopädagogisches Angebot für den Tiergarten. In dieses Konzept fließen die Erfahrungen aus den bisherigen zoopädagogischen Angeboten des Tiergartens - wie den Übernachtungen im Blauen Salon oder den Begegnungsprogrammen auch im Natur-Erlebnis-Garten - ein. Zudem wird es an der BNE ausgerichtet. Das Ziel ist ein tragfähiges, umsetzbares und wirtschaftlich sinnvolles Konzept, das anschließend in den Angebotskanon des Tiergartens aufgenommen wird.
 
Das Stipendium wird im Januar 2019 als Zuschuss zum Lebensunterhalt einer Masterstudentin oder eines Masterstudenten ausgeschrieben. Weiterhin enthält das Projekt Mittel für pädagogisches Material. Damit der Tiergarten das Stipendium finanzieren kann, übergaben Dr. Wilhelm Polster, Vorstand der Manfred-Roth-Stiftung, sowie Dr. Günther Beckstein und Klaus J. Teichmann, beide Mitglieder des Stiftungsrats der Manfred-Roth-Stiftung, am Freitag, 21. Dezember 2018 an Tiergartendirektor Dr. Dag Encke einen symbolischen Scheck. Ganz im Sinne des Stifters Manfred Roth fördert die gemeinnützige Stiftung hier ein Projekt aus dem Bereich Bildung und Natur (Tier).
 
Ansprechpartner im Tiergarten Nürnberg für das Stipendium ist Zoopädagoge Christian Dienemann. Er ist erreichbar unter christian.dienemann@stadt.nuernberg.de