Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

in Nürnberg
Bei 1 Grad gibt es am Vormittag Schneeregen, auch nachmittags fällt bei... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

18. Ausgabe der Tiergartenzeitung erschienen

Am Montag, 15. April 2019, ist die 18. Ausgabe der Tiergartenzeitung als Beilage der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung erschienen. Inhaltlich widmet sich die vom Verein der Tiergartenfreunde Nürnberg e.V. und dem Tiergarten der Stadt Nürnberg herausgegebene Zeitung in ihrer Aprilausgabe dem Themenschwerpunkt Artenschutz. Jako-o, der Spezialist für durchdachte Kindersachen, ermöglichte die Verlosung von drei faltbaren Bollerwagen.

Die Autorinnen und Autoren der Tiergartenzeitung Nr.18 berichten über das Engagement des Tiergartens für die EAZA-Kampagne „Silent Forest“ zum Schutz von Singvögeln in asiatischen Wäldern sowie gegen das heimische Insektensterben durch eine Insektenwiese. Einen breiten Raum nimmt das Zootier des Jahres, der Gibbon, ein. Gibbons gelten überall in ihrem asiatischen Lebensraum als bedroht. Ähnlich ergeht es der Harpyie. Durch die Abholzung der Regenwälder Südamerikas nimmt ihr Lebensraum rapide ab. Der Tiergarten begleitet derzeit ein Forschungsprojekt zur künstlichen Befruchtung von Harpyien. Ein großer Schritt für den Artenschutz ist die Kooperation von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem Freiland und aus den Zoos. An diesem One-Plan-Approach ist der Tiergarten aktiv beteiligt.