Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

in Nürnberg
Vormittags ist es heiter bis sonnig, auch am Nachmittag scheint bei 7 Grad... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Tiergarten veröffentlicht Kunstbuch

„Kunst im Landschaftszoo“ ist die jüngste Publikation des Tiergartens der Stadt Nürnberg überschrieben. In dem im Oktober 2019 erschienenen Kunstbuch porträtieren Dr. Nicola A. Mögel und Dr. Mathias Orgeldinger gut 30 Kunstschaffende und Künstlergruppen auf 171 Seiten mit mehr als 200 farbigen Fotos. Der Preis für das Buch beträgt 8 Euro.  
 
Die beiden Autoren beleuchten erstaunliche Details der Nürnberger Kulturgeschichte und beschreiben die Beziehung der Kulturinstitution Tiergarten zu den Künstlern ihrer Stadt. So kommen unterschiedliche ästhetische Konzepte zur Sprache, die sich dem vielfältigen Landschaftsraum des Tiergartens stellen. „Akribisch verfolgen die Autoren die Spuren des Zeitgeists, kultureller Werte im Wandel ihrer Zeit und natürlich auch die dazu gehörende Rezeption der Werke in der Nürnberger Gesellschaft“, erläutert Tiergartendirektor Dr. Dag Encke den
Ansatz des Buchs.  
 
Im Tiergarten am Schmausenbuck, der seine Tore vor 80 Jahren öffnete, sind Kunstobjekte allgegenwärtig. Am ältesten sind die beiden Löwenfiguren des Nürnberger Bildhauers Philipp Kittler auf dem Portal des Tiergartens. Der jüngste künstlerische Neuzugang im Tiergarten waren Ende 2018 Skulpturen des Nürnberger Bildhauers Christian Ruckdeschel. Darunter war das erst im gleichen Jahr aus Jura-Kalkstein entstandene Kunstwerk „Road to Zabalaga“ in der Nähe des Wüstenhauses im Tiergarten. So abstrakt manches erscheinen mag, Kunst kann auch ganz praktisch sein: „Allein Gudrun Kunstmann schuf unzählige Tierskulpturen aus Bronze, die sich heute über den ganzen Tiergarten verteilt als ‚Hands-on-Objekte‘ den Besuchern zum Befühlen, Anfassen, Streicheln und teilweise Erklimmen anbieten“, sagt Bürgermeister Christian Vogel in seinem Vorwort.  
 
Das Kunstbuch des Tiergartens ist an der Tiergartenkasse erhältlich wie auch in Nürnberg bei der Buchhandlung Korn & Berg am Hauptmarkt, bei der Buchhandlung Jakob am Hefnersplatz und der Buchhandlung Bücherwurm in der Waldluststraße in Zabo. In Fürth führt die Buchhandlung Korn & Berg (Fürther Freiheit) das Buch.  Am Montag, 11. November 2019, um 17 Uhr präsentieren die Stadtbibliothek und die Buchhandlung Korn & Berg das Kunstbuch des Tiergartens bei einer Büchervorstellung.