Tiergarten NürnbergHome

21° in Nürnberg
Vormittags scheint die Sonne, auch am Nachmittag scheint die Sonne bei maximal... Wettervorhersage

Änderungen im Tierbestand

Delphin Anke ist an einer Leberentzündung gestorben

Das am Sonntag, 26. April 2020, im Tiergarten der Stadt Nürnberg verstorbene Delphinweibchen Anke ist infolge einer Entzündung der Leber zu Tode gekommen. Seit 2017 ist bekannt, dass bei Anke eine Leberschädigung ungeklärter Ursache vorliegt, die aber durch eine angepasste Fütterung bei engmaschiger Kontrolle des Tieres beherrschbar war.

Dem Befund der pathologischen Untersuchung durch das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Erlangen vom 16. Mai 2020 zufolge ist der 37-jährige Große Tümmler in erster Linie „infolge akutem Herz-/Kreislaufversagens bei chronischer, multifokal fibrosierender Hepatitis“ zu Tode gekommen.

Tiere von A-Z: Großer Tümmler