Tiergarten NürnbergHome

10° in Nürnberg
Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag ist... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Herbstfest in Zeiten von Corona: Tiergartenrallye

Wieso erforscht man die Cortisolwerte von Eisbären? Was ist am Wüstenhaus besonders klimafreundlich? Mit wem kooperiert der Tiergarten in Sachen Ökolandwirtschaft? Diese und viele weitere interessante Fragen können die Zoobesucherinnen und Zoobesucher bei der Tiergartenrallye am Sonntag, 13. September 2020, von 8 bis 19.30 Uhr im Tiergarten der Stadt Nürnberg lösen.  
 
Die Tiergartenrallye findet in der aktuellen Corona-Phase anstelle des traditionellen Herbstfests im Tiergarten statt. Mit der Rallye können Erwachsene und Kinder spielerisch den Tiergarten kennenlernen. Es gibt einen Fragebogen für Kinder und einen anderen für Jugendliche und Erwachsene. Der Streckenverlauf der Rallye ist bei beiden Aufgabenstellungen gleich und macht eine große Runde durch den Tiergarten.  
 
Mit seinem eigenen Landwirtschaftsbetrieb Gut Mittelbüg in Schwaig ist der Tiergarten Nürnberg Mitglied im Anbauverband biokreis e.V. Auch in diesem Jahr stellen sich weitere biokreis-Mitglieder und Kooperationspartner des Tiergartens bei der Herbstrallye vor.  
 
Zu Beginn der Rallye erhalten die Teilnehmenden am Eingang ihre Fragebögen und einen Tiergarten-Bleistift zum Ausfüllen und Behalten. Die Fragebögen werden nach der Zoorunde ausgefüllt in die entsprechende Box am Ausgang eingeworfen. Unter allen richtig ausgefüllten Bögen werden wertvolle Preise verlost, die Gewinnerinnen und Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die für die Teilnahme erfassten persönlichen Daten werden nach der Verlosung gelöscht.  
   
Bei den Veranstaltung gelten die für den Tiergartenbesuch üblichen Abstands- und Hygieneregeln.