Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

23° in Nürnberg
Bis zum Mittag wechseln sich Sonne und ein paar Wolken ab, zum Nachmittag ziehen... Wettervorhersage

Tiere von A-Z

Kaffernbüffel

(engl: African Buffalo)

Bewaffnete Riesen

Im Tiergarten Nürnberg lebt die Steppenart des Kaffernbüffels. Diese bekannteste und größte Unterart ist gekennzeichnet durch gewaltige Hornhelme. Als Stirnwaffen dienen sie der Feindabwehr und der Austragung von Rivalenkämpfen während der Paarungszeit.

Körperpflege - Ja bitte!

ln der Wildbahn sind die Büffel häufig in Gesellschaft zweier Vogelarten anzutreffen. Dabei handelt es sich um den Madenhacker und den Kuhreiher. Letzterer lebt ebenfalls im Tiergarten Nürnberg. Beide Arten picken Insekten, Zecken und andere
Schmarotzer von der Büffelhaut.

Kaffernbüffel
Verbreitungsgebiet: Kaffernbüffel
Verbreitungsgebiet: Kaffernbüffel
Wissenschaftl. Name Syncerus caffer
Ordnung Paarhufer
Familie Hornträger
Größe ♂ bis 1,7 m, ♀ bis 1,3 m
Gewicht ♂ bis 700 kg, ♀ bis 400 kg
Fortpflanzung Tragzeit 10,5 Monate, meist 1 Jungtier
Verbreitung Afrika
Lebensraum Savanne, Feuchtwald
Nahrung Gräser, Kräuter, Blätter von Bäumen und Sträuchern
Bestand gefährdet

Aktuelles