Tiergarten NürnbergLogo Tiergarten Nürnberg

17° in Nürnberg
Am Vormittag wechselnd bewölkt bei 17 Grad, nachmittags ist es bei Werten um 18... Wettervorhersage

Aktuelles aus dem Tiergarten

Seekuh Luna ist gestorben

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat nur noch drei Manatis: Seekuh Luna starb knapp vor ihrem zehnten Geburtstag am Freitag, 25. Oktober 2013.

Luna...

Weiterlesen

Lange Nacht der Wissenschaften

Fachvorträge aus unterschiedlichen Wissenschaftsbereichen ermöglichen Einblicke in wissenschaftliche Forschungsarbeit. Weitere Informationen erhalten Sie im unten angeführten Programm.

Weiterlesen

Landschafts-Fotowettbewerb im Landschaftszoo

Der Tiergarten Nürnberg feiert 2014 sein 75jähriges Bestehen am heutigen Standort, dem Schmausenbuck. Gegründet als Landschaftszoo hat sich der neue Tiergarten seinen Charakter bis in die heutige Zeit erhalten.

Weiterlesen

Gepardin Kelly ist gestorben

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg trauert um die Gepardin Kelly. Sie ist vor drei Wochen, am 26. September 2013, gestorben. Bereits Wochen vorher...

Weiterlesen

Tiergarten ist Mitglied im Biokreis e.V.

Am Freitag, 11. Oktober 2013, begrüßte der Geschäftsführer des Biokreis, Sepp Brunnbauer, den landwirtschaftlichen Betrieb des Tiergartens der Stadt Nürnberg, das Gut Mittelbüg, wie auch das Tiergartenrestaurant Waldschänke als neue Mitglieder im Biokreis e.V., einem Verband für ökologischen Landbau und gesunde Ernährung.

Weiterlesen

Kleine Pandas haben Nachwuchs

Im Tiergarten der Stadt Nürnberg gab es am 6. Juli 2013 erstmals Nachwuchs bei den Kleinen Pandas. Das Muttertier Patna brachte nach einer etwa viermonatigen Tragezeit zwei Jungtiere zur Welt.

Weiterlesen

Yaqu Pacha Benefiztag

15. Benefiztag zu Gunsten des Artenschutzes in Südamerika. Umfangreiches Familienprogramm unter dem Motto „gesund und Meer“ durch die ikk classic Krankenkasse. GEO-Tag am 14.09. Erstmalig lädt Yaqu Pacha interessante Gäste zum Benefiztag ein. Die Besucherinnen und Besucher erleben GEO-Reisejournalisten live; Kinder kommen bei GEOlino-Mitmach-Aktionen auf ihre Kosten.

Weiterlesen

Störche als Hochwasseropfer

Die starken und andauernden Regenfälle der vergangenen Wochen haben nicht nur zu massiven Hochwässern geführt, sondern auch zu vielfältigen Problemen...

Weiterlesen